Für dich

Kannst du sie sehen, wie sie funkeln?

Hell erleuchten sie die Nacht

strahlend Licht im tiefen Dunkeln

ach welch wundersame Pracht

Glitzern zu dem Mondes Scheine

fallen herab von Zeit zu Zeit

von hier unten klitzekleine

sind ja wirklich meilenweit

Sollen sie leuchten, unsere Sterne,

nur für dich, mein lieber Freund

ewig, lang und in der Ferne

davon habe ich geträumt

Liebe Mama, lieber Papa

Folgendes Gedicht habe ich heute für meine Eltern geschrieben. Und ja, na ja, dann habe ich ihnen noch jeweils einen White Chocolate Snickers in Geschenkpapier eingepackt.

Eure Liebe gibt mir Kraft,

ohne euch wär ich allein,

wie ein dicker, süßer Saft

oder strahlend Kerzenschein.

Eure Liebe gibt mir Halt,

spendet Trost und Zuversicht,

wie ein tannengrüner Wald

und der warmen Sonne Licht.

Deshalb reim ich diese Zeilen,

um sie froh mit euch zu teilen.

Bleibt gelassen und entspannt,

wie ein weiches Gummiband.

Only Time

you do not de and serve me
not my face and not my knee
you do not understand me
I am more than just a flea

you see my eyes and not my mind
you are still running and blind
you’re not my friend, a Feind
you’re rude, you’re damned, unkind

what’s in my head, a brain
and in your head’s a chain
I also love and Bane
and not just bats on batman lane

I am not insane