hatte ich schon erwähnt,

dass meine vorfreude auf den sommer dieses jahr immens ist?
das liegt einfach daran, dass ich den letzten zum ersten mal seit ewigkeiten richtig genießen konnte. wegen mangelnder depression you know. und deswegen freu ich mich unheimlich auf den nächsten, auf das fahrradfahren, auf das airball zocken und somit nachbarn belästigen, auf eisdielenbesuche, auf das schwimmen, auf das grillen und die vielen, unzähligen abende mit weizenbier im garten.

ein hoch auf sommer. winter adé.