love und so

man müsste eigentlich immer einen gandalf-ratgeber in der tasche dabei haben, wie ich gestern nach ungefähr dem hundertsten male herr-der-ringe-sehen feststellte. mit gandalf an deiner seite kann einfach nichts mehr schief gehen, wie ich denke, denn in seinen fünfhundert lebensjahren hat er sich neben zwergisch oder elbisch zu sprechen und zu lesen auch irgendwie jede menge weisheiten angeeignet.
wenn es einen gott gäbe, dann hieße er mithrandir.

ich bin übrigens auch dafür, dass von den einkommensgeldern aller filme die zwei gigantischen statuen der altvorderen könige gondors erbaut werden. also jedenfalls würde ich dafür unterschreiben.