eigentlich geht es mir gut

alles läuft geradlinig, perfekt nahezu. nur eine sache bereitet mir kummer, nämlich die fahrkünste des mädchens, das mich jeden tag mit in die schule nimmt und von dort wieder nach hause (etwa 30km jeweils).
sie redet, okay. aber sie redet noch mehr als dass sie nur redet. und noch viel mehr. und zuletzt redet sie so viel, dass sie offensichtlich vergisst, dabei auch noch auto zu fahren.
heute hatte ich wirklich bauchschmerzen, ich sah mich schon im grabe liegen.
panik alter.