Abwechslung?

Irgendwann werde ich mein Design mal wieder ändern, aber im Moment bin ich einfach noch ein bisschen in diesem Green Mode, you know.

Werbeanzeigen

Fernsehen macht Leute

Hier eine kleine Anekdote über durch Medien geschürte Ängste:

Vor einigen Wochen sah ich einen Report im Fernsehen über eine vermehrt auftretende Spinnenart aufgrund guter Umweltbedingungen, die die Population zum Wachsen bringen. Der Bericht sah dann vor, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, um den – wirklich gigantischen – Riesendingern keinen Eintritt in die eigene Wohnung zu gewähren:

o das Anbringen von Fliegennetzen

o das Abdichten sämtlicher Türschlitze

o und bestimmt noch irgendwie sowas anderes

Daraufhin habe ich ein fettes Handtuch unter meine Tür gestopft und über Tage lang die Fenster nicht geöffnet. Nach einer Woche ungefähr fing ich dann wieder an, normal zu leben. Und: obwohl ich seit sechs Jahren hier wohne und seither nur einmal von einer halbwegs dickeren schwarzen Spinne heimgesucht worden bin, hab ich in der Folge natürlich ebenso keinen einzigen Besuch bekommen. Trotzdem:

Das Fernsehen versteht schon echt was davon, Ängste auch noch zu supporten. Ist doch voll dumm, oder? Und ich falle immer wieder drauf rein.

 

„Basar der bösen Träume“

Was gibt es eigentlich Geileres (ich bitte vielmals um Entschuldigung für dieses obszöne Wort) als um 0 Uhr bei Kerzenschein im Dunste orientalischer Räucherstäbchen und im Schein bunter Weihnachts-Lichterketten zu bezaubernden Klängen aus dem Radio, die in ferne Traumwelten entführen, bizarre Gute-Nacht-Geschichten von Stephen King zu lesen.

Und falls ihr euch fragt, aus welchem Radio denn solche Klänge jemals ertönen sollten: aus meinem. WDR 4.

PINK

Ja, ich weiß, ich bin fast nur noch am Rumkacken hier, aber das ist eben so mein Gemüt, und da ich meine ganzen Therapiestunden vor Kurzem einfach allesamt über den Haufen geworfen habe, muss ich halt mein Log für all den fleißigen Überdruss benutzen.

Also: Ich finde, die Farbe Pink sollte an Menschen verboten werden, besonders an kleinen weiblichen Kindern, an Schultornistern, Mützen oder Jacken. Oh Shit, ich habe auch mal ganz viel pink getragen. Aber da war ich halt auch noch ziemlich punky drauf.

Ja, genau. Pink ist eine Farbe, die nur von Punks getragen werden darf.

Weiterlesen